Batterieverordnung:

Gemäß § 12 BattV sind wir dazu verpfichtet, Sie darauf hinzuweisen,
dass Sie als Endverbraucher gesetzlich dazu verpflichtet sind, gebrauchte Batterien ordnungsgemäß zu entsorgen bzw. zurückzugeben.
Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten!
Sie können gebrauchte Batterien kostenlos bei Ihrer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben.
Alternativ können Sie uns diese auch ausreichend Frankiert bzw. frei Haus zusenden,
oder an unserem folgenden Standort kostenlos abgeben:

Patrick Fuchs
Bei der Kirche 13a
37318 Wüstheuterode

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes,
dabei steht "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber, "Li" für Lithium, "Li-Ion" für Lithium-Ionen,
"Mh" für Metallhydrid, "Ni" für Nickel und "Zi" für Zink.

Zurück
Parse Time: 0.175s